Vergangener Tag der offenen Tür im Tierheim Hildesheim

Wie in den Jahren zuvor war der Wettergott den Tierschützern wieder gnädig gestimmt und die Sonne strahlte vom Himmel, ebenso strahlten aber auch die vielen ehrenamtlichen Helfer, ohne die so ein Fest nicht gelingen könnte.

Obwohl es erst um 11.00 Uhr beginnen sollte, kamen schon um 10.30 Uhr die ersten Besucher.

Nach 11.00 Uhr war es proppenvoll im Tierheim. Tombola, fliegende Luftballons, Flohmarkt, Vorstellung von ehemaligen und noch zu vermittelnden Tierheimhunden fanden viele Interessenten.

Hier einige Impressionen von einem wunderschönen Tag.